Nachbesprechung: SEEhenfrühstück vom 10. März 2017

“Unternehmer im Golfclub”

Sportlich ging es beim SEEhen-Frühstück im März 2017 zu. Im Golfclub Wörthsee war jeder Teilnehmer ein Gewinner!

Viele neue Eindrücke wurden mitgenommen von der Örtlichkeit und von der Organisation des Unternehmens, das ja am Ende des Tages immer noch ein Sportverein ist.

Das Vorstellen und das Kennenlernen der Gäste verlief unter dem Motto „Fair Play“ – jeder kam an die Reihe und hörte aufmerksam auch den Ausführungen der anderen Teilnehmer zu.

Der Vortrag des Boxers und Sportlers Sebastian Feldmeier rief die unterschiedlichsten Reaktionen hervor. Es blieb spannend bis in die letzte Runde!

 

Das SEEhenfrühstück im Golfclub Wörthsee
Ursula Braun mit Golfschläger
Der Vortrag des Referenten