Impressum und Informationen gem. § 5-6 Telemediengesetz

Das SEEhenFrühstück ist Teilbereich der Aktivitäten der Häckl Treuhand GmbH Steuerberatungsgesellschaft.

Inhaltlich verantwortlich für die Seiten der Domain seehenfruehstueck.de

Häckl Treuhand GmbH Steuerberatungsgesellschaft
Vertretungsberechtigt:

Reinhard Häckl | Geschäftsführer, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsbeistand, Fachberater für internationales Steuerrecht
Manuel Deininger | Geschäftsführer, Dipl-Betriebswirt (FH), Steuerberater, Bilanzbuchhalter
Alexander Zink | Geschäftsführer, Dipl.-Wirtsch.Ing.Unv., Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Leiter der auswärtigen Beratungsstelle

Verantwortlich im Sinne des § 55 Abs. 2 RStV: Reinhard Häckl

Wiesenweg 18
86938 Schondorf
Tel: +49 (0)8192 / 997050
Fax: +49 (0)8192 / 9970529
Mobil: +49 (0)151 252 218 07
E-Mail: reinhard.haeckl@haeckl-treuhand.de
Steuernummer: 143/146/30794

Handelsregister Augsburg HRB 34962
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:

Reinhard Häckl | Geschäftsführer, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsbeistand, Fachberater für internationales Steuerrecht
Manuel Deininger | Geschäftsführer, Dipl-Betriebswirt (FH), Steuerberater, Bilanzbuchhalter
Alexander Zink | Geschäftsführer, Dipl.-Wirtsch.Ing.Unv., Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Leiter der auswärtigen Beratungsstelle

Auswärtige Beratungsstellen:

Brienner Straße 52
80333 München
Tel.:+49 (0)89 / 3239020
Leiter: Dipl-Ing. Alexander Zink, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

Ludwigstraße 172
86899 Landsberg am Lech
Tel.: +49 (0)8191 / 9369350
Leiter: Reinhard Häckl, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

Hinweise zu den Berufsbezeichnungen

Die gesetzliche Berufsbezeichnung „Steuerberatungsgesellschaft“ wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen Steuerberater bzw. Steuerberaterin sowie Wirtschaftsprüfer, Rechtsbeistand und Fachberater für internationales Steuerrecht wurden in Deutschland erworben.

Berufsrechtliche Regelungen für Steuerberater

Zuständige Steuerberaterkammer
Steuerberaterkammer München, Sitz München

Steuerberaterkammer München
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Nederlinger Str. 9, 80638 München
Telefon: (089) 15 79 02-0
Telefax: (089) 15 79 02-19
E-Mail: info@stbk-muc.de

Berufsstand
Steuerberater
Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Fachberater für internationales Steuerrecht wurde in Deutschland verliehen.

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:
a) Steuerberatungsgesetz (StBerG)
b) Durchführungsverordnungen zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
c) Berufsordnung (BOStB)
d) Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)

Die beruflichen Regelungen können online bei der Bundessteuerberaterkammer eingesehen werden.

Dienstleistungs- und Informationspflichten

Die berufsrechtlichen Regelungen, denen wir i. S. v. § 3 DL-InfoV unterliegen, können auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer unter www.bstbk.de (unter „Ihr Steuerberater/Berufsrecht“) abgerufen werden.

Nach § 4 DL-InfoV weisen wir darauf hin, dass die zwischen uns getroffene Vergütungsvereinbarung Gültigkeit hat. Daneben gilt die StBVV. Die konkreten Gebühren bestimmen sich nach den Umständen des Einzelfalles. Wir verweisen auf die Homepage der Bundessteuerberaterkammer unter www.bstbk.de. Sie erhalten dort weitere Informationen unter „Ihr Steuerberater/Vergütung“.
Berufsrechtliche Regelungen für Wirtschaftsprüfer

Es gelten im Wesentlichen:

Richtlinie 2006/43/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. Mai 2006 (Abschlussprüferrichtlinie)
Empfehlung der EU-Kommission vom 6. Mai 2008 zur externen Qualitätssicherung bei Abschlussprüfern und Prüfungsgesellschaften, die Unternehmen von öffentlichem Interesse prüfen
Empfehlung der EU-Kommission vom 5. Juni 2008 zur Beschränkung der zivilrechtlichen Haftung von Abschlussprüfern und Prüfungsgesellschaften
Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsverordnung (WPBHV)
Wirtschaftsprüferprüfungsverordnung (WiPrPrüfV)
Wirtschaftsprüfungsexamens-Anrechnungsverordnung (WPAnrV)
Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
Satzung für Qualitätskontrolle
Verfahrensordnung Anlassunabhängige Sonderuntersuchungen

Die berufsrechtlichen Regelungen können online bei der Wirtschaftsprüferkammer eingesehen werden.

Aufsichtsbehörde

Wirtschaftsprüferkammer Berlin
Rauchstrasse 26
10787 Berlin
Tel: +49 (0) 30 726 16 10
Fax: +49 (0) 30 276 16 12 12
www.wpk.de

Berufsrechtliche Regelungen für Rechtsbeistand Reinhard Häckl

Die Berufsbezeichnung Rechtsbeistand wurde in Deutschland verliehen.
Der Berufsstand des Rechtsbeistands unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

Rechtsberatungsgesetz mit Ausführungsverordnung
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

Die berufsrechtlichen Regelungen können im Internet bei dem Bundesverband deutscher Rechtsbeistände (www.rechtsbeistand.de) unter dem Stichwort Berufsrecht eingesehen werden.

Aufsichtsbehörde

Amtsgericht Augsburg
Am alten Einlaß 1
86150 Augsburg
Email: poststelle@ag-a.bayern.de

Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in Europa.

Haftungsausschluss

1. Haftungsbeschränkung

Die Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt dennoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte und Informationen. Die Nutzung der Webseiteninhalte erfolgt auf eigene Gefahr. Allein durch die Nutzung der Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Verlinkungen

Die Webseite enthält Verlinkungen zu anderen Webseiten („externe Links“). Diese Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Seitenbetreiber. Bei Verknüpfung der externen Links waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Auf die aktuelle und künftige Gestaltung der verlinkten Seiten hat der Anbieter keinen Einfluss. Die permanente Überprüfung der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverstößen werden die betroffenen externen Links unverzüglich gelöscht.

Urheberrecht / Leistungsschutzrecht

Die auf dieser Webseite durch den Anbieter veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Alle vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt vor allem für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Das unerlaubte Kopieren der Webseiteninhalte oder der kompletten Webseite ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.