Warm angezogen und in bester Stimmung traf sich am 2. Advent ein kleiner Teil der SEEhenFrühstücker in Türkenfeld auf der Bergweihnacht. Dieser ganz besondere Adventsmarkt ist weit über die Grenzen der Gemeinde hinaus bekannt, sodass viele andere Besucher sich ebenfalls dort einfanden. Noch vor dem Eingang standen Kamele zur Schau. Im Innenhof brannte ein großes Lagerfeuer, wo nach Einbruch der Dunkelheit der Perchtenverein Frisinga Fratzen ihr Ritual zur Vertreibung der bösen Wintergeister darbot. Trotz des fehlenden Schnees genossen die Teilnehmer in einer gemütlichen Glühwein- und Punschrunde die Weihnachtsstimmung.

Das Organisations-Team SEEhenFrühstück wünschen Ihnen und Ihren Familien einen besinnlichen Advent, frohe Weihnachten, ruhige Feiertage und natürlich alles Gute und viel Glück im neuen Jahr!